Noch drei Wochenenden und dann neigt sich unsere diesjährige Jagdsaison auch wieder dem Ende entgegen.

Ich bin unendlich dankbar für all die Möglichkeiten die ich bekomme mit Tarn zusammen zu arbeiten (und diese Saison sogar ein Mal mit Wilson, da Tarn läufig war). Es gibt ja wirklich (fast) nichts schöneres für mich.

Wir waren dieses Jahr in England beim Picking Up, sowie hier in Deutschland auf diversen Treibjagden und sogar bei einigen Drückjagden dabei. Tarn hat auch dort gut gestöbert, wenn sie letzten Endes doch immer eher Niederwild hoch gemacht hat, als Sauen gestellt. Aber am Unruhe erzeugen war sie zumindest beteiligt. Treibjagden sind ja seit Jahren unsere Leidenschaft, wenn sich dort auch viel verändert hat. Umso glücklicher war ich in diesem Jahr die Möglichkeit bekommen zu haben auch mit Tarn auf Gänsejagd gehen zu können. Ich habe, vor allem mit Hilfe von Janek, dabei tatsächlich meine Leidenschaft fürs Flinte schießen entdecken können und Tarn hat wirklich jedes Mal grandios ihren Job erledigt und alle begeistert. Ob wehrhafte Kormorane, riesige Schwäne oder langschwänzige Nutria. Alles Premieren für uns beide.

Mit Tarn (und Janek) macht das Jagen wirklich einfach nur Spaß!

Ein aus tiefstem Herzen kommender Dank deshalb an alle, die uns als Team immer wieder dabei sein lassen. Uns macht das wahnsinnig HAPPY ❤.

 

Schnappschüsse aus diesem Herbst / Winter:

Beitragsbild © by Gerd Gerstenkorn