When you love what you have, you have everything you need.
Kal Barteski

Blog

Neuigkeiten & Erlebnisse
Lucky No. 13
Lucky No. 13

Das Geheimnis ist die Zeit. Es gibt Kalender und Uhren, um sie zu messen, aber das will wenig besagen, denn jeder weiß, dass einem eine einzige Stunde wie eine Ewigkeit vorkommen kann, mitunter kann sie aber auch wie ein Augenblick vergehen - je nachdem, was man in...

mehr lesen
Oats on tour
Oats on tour

Bei einem Kurztrip ins Vaterland konnte Oatsy-Boatsy erstmals ihre Reisefestigkeit unter Beweis stellen. Test bravorös bestanden 😊.Bedingt durch unseren Ausflug gab es viele "Firsts":  zum ersten Mal ins Meer springen zum ersten Mal Fähre fahren zum ersten Mal...

mehr lesen
Meet the gang
Meet the gang

Da ist es. Mein Trio. Endlich habe ich es zum ersten Mal geschafft meine Kamera mit auf einen Spaziergang zu nehmen. Hat ja nur lapidare 6 Monate lang gedauert. Kleines Update:Oats mischt hier alle ordentlich auf. Sie ist eine kleine Rennmaus, die ihre Nase stets auf...

mehr lesen

Finally!  Meet Oats:GB FTCh Ferbury Lancelot of Smithsteads&Ragweed's Apina  Alle weiteren Informationen zu ihr sind hier zu finden.  Welcome home.  

mehr lesen
England Herbst 2019
England Herbst 2019

Selbstverständlich hat es uns auch in diesem Herbst wieder in unser geliebtes England gezogen. Vor allem planten wir überwiegend Freunde-Zeit ein, was ungemein schön war. Es fühlt sich ja in der Tat jedes Mal ein bisschen mehr an, als würden wir nach Hause kommen -...

mehr lesen
Time flies
Time flies

Irgendwie vergeht die Zeit so rasend schnell. Der Tod führt einem das trauriger Weise immer besonders hart vor Augen. Im Juni sind nämlich, ganz  plötzlich, gleich zwei von Tarns Wurfgeschwistern verstorben und das macht mir die Momente mit meinen eigenen Hunden...

mehr lesen
GSC 2019 – „Schwäbische Alb“
GSC 2019 – „Schwäbische Alb“

Vom 03. bis 05. Mai war es wieder so weit. Meine Go South Cup Lieblingsstation stand an, die "Schwäbische Alb". Wir reisten bereits am Mittwoch, dem Feiertag, an und sind mit Günter, Snorre und Ramson die Trials abgelaufen, damit ich auch weiß, was denn da am...

mehr lesen
Jagdsaison 2018/2019
Jagdsaison 2018/2019

Noch drei Wochenenden und dann neigt sich unsere diesjährige Jagdsaison auch wieder dem Ende entgegen. Ich bin unendlich dankbar für all die Möglichkeiten die ich bekomme mit Tarn zusammen zu arbeiten (und diese Saison sogar ein Mal mit Wilson, da Tarn läufig war). Es...

mehr lesen
DANKE!

Ich habe mir eine vierwöchige Auszeit gegönnt - in Indien. Die größte Schwierigkeit war natürlich eine Unterbringung für meine Hunde zu finden, die mir ein so gutes Gefühl geben sollte, dass ich auch tatsächlich losfliege 🙂 . Für Tarn war es relativ einfach jemanden...

mehr lesen

Zuchtberatung

Ich LIEBE Labradore!
Seit einigen Jahren beschäftige ich mich daher recht passioniert mit dem Thema Arbeits- / Field Trial Labrador. Aufgrund dessen werde ich sehr häufig um Unterstützung zur eigenen Meinungsbildung bzgl. Deckrüden oder geplanter Würfe gebeten.

Ich biete meine Hilfe dazu gerne an. 
Entsprechende Details und eine Erklärung, warum ich mein Vorgehen diesbezüglich geändert habe, sind hier zu finden:

 

Zucht

Field Trial Labradors

   

Ich bin Züchter im VDH anerkannten Deutschen Retriever Club e.V.

Mein Ziel ist es wesensfeste, leistungsstarke und gesunde Labradors für die gemeinsame Arbeit mit dem Menschen zu züchten – einsetzbar für die Jagd, den Hundesport oder die Rettungshundearbeit.

   

Zu den geplanten Würfen

Über Uns

Johann
vom Hühnerbusch

 Wilson – mein Verrückti

Wilson kam 2007 als Welpe zu mir. Mein Clown, der größte Dieb unterm Himmelszelt, mein Beobachtungsgenie mit seinem ganz eigenen Lebensplan. Mein Streitschlichter, mein Herzhund, der mich besser kennt, als ich mich selbst. Über ihn könnte ich mittlerweile Bücher schreiben, bergeweise. Lausbubenbücher versteht sich.

 Haredale
Tarn

  Tarn – meine Pü

Ein trauriges Ereignis brachte sie zu uns. Tarn vergrößerte 2012 vollkommen unerwartet unser Rudel. Sie lebt somit bei uns seit sie knapp 3 Jahre alt ist. Wilson und ich waren also plötzlich nicht mehr alleine. Tarn ist mein Traumhund – sie war es immer und sie wird es ewig bleiben – mein gelber Schatten.

GOats
vom Mitteldeich

The Missing Piece

Manchmal passieren schicksalhafte Dinge im Leben. Und ganz plötzlich hat Oats nach 10 Jahren wahrhaftig ein Gesicht bekommen. Es fühlt sich tatsächlich so an, als wäre das fehlende Puzzleteil da. Als seien wir endlich komplett! Ein schönes Gefühl, das sehr glücklich macht. Katja, Marc, DANKE – diesen Anruf werde ich ganz sicher nie vergessen! 

Maria
Labrador Lover

Ich lebe mit meinen Hunden Wilson, Tarn und Oats in der Pampa, weit weg von jeder Autobahn. Was für den menschlichen Alltag manchmal etwas unpraktisch ist, erweist sich für jeden Hund als das Paradies. Umgeben von Wald und Feld kann man hier wunderbar spazieren und trainieren.

Durch die Hunde hab ich mit der Zeit vollkommen neue Passionen entdeckt, Dinge, die mein Leben mittlerweile sehr bereichern. Zum einen ist das die Fotografie, zum anderen habe ich für die Hunde und mich, aufgrund unserer Liebe zur Natur, 2011 die Jägerprüfung abgelegt.

Verrückt, was diese Hunde mit einem machen… .